header

Freitag, 10. März 2017 in der Turnhalle Scherz, Gastgeberverein FSG Scherz-Schinznach-Bad


Eröffnung

P. Schaffer, Präsident BSV Brugg, begrüsst um 19.08 Uhr Gäste, Ehrenmitglieder und Delegierte.
Herr R. Bodenmann, Gemeinderat von Scherz, referiert mit Geschichtlichem aus 777 Jahren Gemeinde Scherz und über deren geplanter Zukunft zusammen mit Lupfig. Er betont, dass das Gastgeber -Dorf seinen Charakter bei einer Fusion keinesfalls preisgeben möchte. Herr Bodenmann  macht den Bogen aus dem Politischen zum Schiessen gekonnt: er freue sich, dass an der DV die Jugend anwesend ist und sie damit an der Zukunft unseres Sports beteiligt sei.

 P. Schaffner bedankt sich für den Vortrag und für den von der Gemeinde Scherz gespendeten Apéro.
Totenehrung für  Burkhardt Otto, Haller Ernst, Liechti Walter,  Lauper Benedikt, Schumacher Dieter, Meyer Walter und  Schneider Ernst.

Verhandlungen (auszugsweise)
An der Versammlung nehmen 61 Personen teil, davon sind 53 stimmberechtigt und somit beträgt das absolute Mehr 26 Stimmen. Stimmenzähler sind Bäni Jakob, Berger Heinz und Morgenthaler Stefan. Das Portokoll der 73. DV und der Jahresbericht werden angenommen und verdankt. Die Rechnung wird mit einem Minus von 2560 Franken gutgeheissen.
Im Vorstand demissioniert Koen Freytag. Mit dem brieflichen Aufruf an rund 300 Mitglieder konnte P. Schaffner einen Erfolg verbuchen: der Vorstand kann wieder komplettiert werden. Neu gewählt sind Stamm Mark (SG Rüfenach), Wüst
Stefan (PS Riniken), Zimmermann David und Zweifel Andreas (beide FSG Scherz-Schinznach-Bad). Dem Budget mit Mehrausgaben von 2355 Franken wird zugestimmt. Die 75. DV wird durch die SSG Brugg-Windisch organsiert.
Für die SK spricht Oblt Wernli, für den AGSV Urs Boller; beide überbringen Gruss und Dank aus der jeweiligen Organisation. Mit dem Dank für den „Kaffi Avec“, gespendet vom durchführenden Verein,  beschliesst der Präsident  die Verhandlungen um 20.54 Uhr. 

 

20170327 bsvdv2007

P. Schaffner (Mitte) und die vier neuen im Vorstand (v.l.n.r.): S. Wüst, M. Stamm, A. Zweifel,  D. Zimmermann

 

Ehrungen (Teil 2 der DV)
Feldmeisterschaft
: 9 Medaillen wurden an 9 Schützen abgegeben
Twin Awards: D. Frei (SG Habsburg), T. Schatzmann (SG Villigen)
Spezialauszeichnungen für Resultate an kant./nat. Meisterschaften: U. Berner, R. Chopard, M. Frey, M. Hossle, S. Morgenthaler, H.  Schumacher, W. Schumacher, S. Wicki

Bezirksmeister
JS
: M. Frey (Schinznach-Dorf); JJ: M. Casadei  (Hausen); G300m: W. Schumacher (Lauffohr);  G50m: E. Meyer (Brugg-Windisch); Pist 25m: D. Zehnder (Villnachern); Pist 50m: E. Pippo (PRK Eigenamt);

Weitere Bilder zur 74. BSV-DV sind zu finden unter dem Link: https://goo.gl/photos/RAcWDwAKWPoVbkgr9

Bericht: B. Graf, ehemaliger  Aktuar BSV

Ein neuer Auftritt ist in Vorbereitung, daher sind einige Inhalte etwas verspaetet.